Die Jugendfeuerwehr

Ein starkes Stück Freizeit

Die Jugendfeuerwehr

Die Feuerwehren können nur dann in die Zukunft blicken, und ihre Aufgaben für das allgemeine Wohl erfüllen, wenn sie sich ihren Nachwuchs sichern, indem sie sich frühzeitig um die Jugend bemühen und sie für das Feuerwehrwesen begeistern.

Darum wurde auch bei uns bereits im Jahre 1985 erstmals eine Jugendfeuerwehrgruppe gebildet. Die herausfordernde Aufgabe als Jugendbetreuer hat Hauptbrandmeister Josef Kleisner und danach Löschmeister Sebastian Fink übernommen. In der Jugendarbeit wird den jungen Leuten feuerwehrtechnisches Grundwissen gelehrt, wobei auf Spiel und Spaß nicht vergessen wird.

Diese Ausbildung unterteilt sich in:

  • Allgemeines Feuerwehrwissen
  • Dienstgrade
  • Seilknoten
  • Wasserführende Armaturen
  • Nachrichtenübermittlung
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Orientierung im Gelände
  • Gefährliche Stoffe
  • Kleinlöschgeräte und
  • Verkehrserziehung

Diese Ausbildung wird auch jährlich durch einen sogenannten „Wissenstest“ in schriftlicher, mündlicher und praktischer Form überprüft und zeichnet die Jungfeuerwehrmänner bei positivem Abschluss durch das Wissenstest-Abzeichen in den Klassen Bronze, Silber oder Gold aus.
Weitere Höhepunkte eines Jugendfeuerwehrmannes sind die Jungfeuerwehr-Leistungsbewerbe. Hierbei müssen die jungen Wehrmänner möglichst schnell eine Löschleitung auf einem Hindernissparcour auslegen und weiters einen Staffellauf wiederum mit Hindernissen bewältigen. Auch hier ist der Ansporn die Erreichung eines bestimmten Punktestandes und das damit verbundene Abzeichen.
Besondere Freude macht unseren Burschen das Jugendlager, wo sich die jungen Wehrmänner vom Bezirk treffen und für vier Tage ihr Zelt aufschlagen.
Welchen Erfolg intensive Jugendarbeit bringt, sieht man dadurch, dass 30% der Kameraden der FF Au, welche jetzt aktive Feuerwehrmänner sind, ihre Wurzeln bei der Jugendfeuerwehr haben.

Sollten sich weitere Mädchen oder Jungs für die Jugendfeuerwehr interessieren, bitte meldet euch beim Jugendbeauftragen Bernd Oppliger. Wir warten auf Dich!

Bernd Oppliger
Tel: 0664 / 4110688